Aktuelles Wetter

Anzeige

NEU: 7- Tage Wetter-Vorhersage für Willingen 29.06.2017

meteoblue

NEU: Wetter Webcam Willingen von SOFORT-Gutschein.de

Upland Wetter Webcam Unsere eigene Upland-Wetter Webcam hängt direkt an unserem FIRMEDIA® Büro und sendet jede 10min ein aktuelles Wetter Webcam Foto.

Standort: FIRMEDIA

Aktuelle Wetter Vorhersage für Hessen

Hessenkarte Heute Mittag regnet es in Süd- und Osthessen verbreitet und teils schauerartig verstärkt aus starker Bewölkung. Die Niederschläge breiten sich im Tagesverlauf etwas nach Norden aus. Es kommt landesweit zu Schauern, vereinzelt sind auch Gewitter mit örtlichem Starkregen möglich. Die Temperatur erreicht 20 bis 23, in den Hochlagen um 18 Grad. Der Wind weht mäßig aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Freitag ist es wechselnd bis stark bewölkt und vor allem anfangs fällt noch etwas Regen, der in der zweiten Nachthälfte weitgehend nordwärts abzieht. Die Temperatur geht auf 14 bis 10 Grad zurück. Am Freitag ist es wechselnd, nach Norden auch häufig stärker bewölkt. Im Tagesverlauf treten einzelne Schauer auf, auch kurze Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Die Temperatur steigt auf 18 bis 23 Grad. Der Wind kommt aus West bis Südwest und weht mäßig, vornehmlich im Bergland sind starke Böen möglich. In der Nacht zum Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt. Vereinzelt fällt etwas Regen. Die Temperatur sinkt auf 14 bis 9 Grad. Am Samstag ist es vielfach bedeckt und im Tagesverlauf zieht Regen auf, der örtlich schauerartig verstärkt sein kann und teils auch länger anhält. Die Temperatur erreicht 17 bis 21 Grad mit den höchsten Werten in Südhessen. Der Wind weht mäßig, zeitweise mit starken Böen, und kommt aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag regnet es weiter, ehe die Niederschläge im Laufe der zweiten Nachthälfte langsam nach Südosten abziehen. Es bleibt dicht bewölkt. Die Temperatur geht auf 13 bis 8 Grad zurück. Am Sonntag ist es meist stark bewölkt und es fällt zeitweise Regen. Im Tagesverlauf kann es in Südhessen auch niederschlagsfreie Phasen geben. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 16 und 21 Grad mit den höchsten Werten im Süden. Dabei weht mäßiger Wind mit einzelnen starken Böen erst aus Südwest, später aus West. In der Nacht zum Montag ist es erst stark, später aufgelockert bewölkt und letzte Niederschläge klingen ab. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 8 Grad. Der Westwind weht nur noch schwach.
(Quelle: ©Deutscher Wetterdienst)

JETZT NEU: Gutscheine direkt online kaufen

Aktuelle Wetter Vorhersage für Deutschland

Deutschland Wetter Offenbach, Donnerstag, den 29.06.2017, 11:30 Uhr - "Sonne- und Wärmeliebhaber haben wenig zu meckern: Der meteorologische Sommer verlief in vielen Regionen Deutschlands recht sonnig, vor allem aber sehr warm. Gebietsweise entwickelte sich aufgrund des ausbleibenden Landregens sogar eine ausgewachsene Trockenheit. Tiefdruckkomplex RASMUND macht dem Sommerwetter nun aber den Garaus. RASMUND tritt als mehrkerniges Tiefdrucksystem in Erscheinung, das weite Teile West- und Zentraleuropas beeinflusst. Von besonderem Interesse ist das kleine, aber intensive Randtief RASMUND III, das sich heute von Tschechien über Westpolen zur Ostsee verlagert. Es führt nochmal einen Schwall extrem feuchter und warmer Mittelmeerluft in den Osten und Nordosten Deutschlands, in der sich schauerartige und örtlich gewittrige Regenfälle entwickeln. Vor allem in einem Streifen von Ostsachsen über Brandenburg und Berlin bis nach Mecklenburg-Vorpommern muss bis Freitagvormittag, in Schleswig-Holstein bis Freitagnachmittag mit teilweise exorbitanten Niederschlagsmengen gerechnet werden. Verbreitet fallen 40 bis 60, lokal sogar mehr als 100 Liter pro Quadratmeter. Das Problem dabei: Durch schauerartige und gewittrige Verstärkung der Niederschläge gehen ein größerer Teil dieser Mengen in wenigen Stunden nieder. Hochwasser, Überschwemmungen und Erdrutsche können die Folge sein. Während die Regenfälle im Süden schon am heutigen Donnerstag allmählich abklingen muss in den übrigen Regionen in etwas kühlerer Atlantikluft mit einem Sonne-Wolken-Mix und kurzen Schauer oder Gewittern gerechnet werden. Größere Niederschlagsmengen sollten dort allerdings die Ausnahme bleiben. Auch über das Wochenende bleibt RASMUND hartnäckig und beschert uns wechselhaftes, kühles und zeitweise auch windiges Wetter. Niederschlagsgebiete werden fortwährend um RASMUNDS Kern über der Ostsee herumgeführt, sodass es überall mal mehr, mal weniger stark vom Himmel gießen wird. Damit sollte sich die regionale Trockenheit zumindest entschärfen. Es gibt allerdings schon einen kleinen Lichtblick: Im Laufe der kommenden Woche schiebt sich ein Azorenhochkeil von Westen her langsam nach Mitteleuropa und verdrängt RASMUND nach Nordeuropa. In der Folge wird es wieder freundlicher und von Südwesten her deutlich wärmer. " Das erklärt Dipl.-Met. Adrian Leyser von der Wettervorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach zum Wetter der kommenden Tage.
(Quelle: ©Deutscher Wetterdienst)

NEU: Das 1. Willingen GIGAPIXEL Panorama aus Willingen

Unterkunft in Willingen finden

Facebook & Google